Der Kleintierzuchtverein Z151 Stammheim begrüßt Sie auf seiner Vereins-Internetseite.

2018

Lokalschau am 01./02.12.2018

Ausstellungs-Team Lokalschau 2018
Ausstellungs-Team Lokalschau 2018
Katalog von Lokalschau 2018
Katalog Lokalschau 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

 

 

Vereinsmeister:

 

Geflügel:

 Stefano Spinelli mit Brügger Zwerg-Kämpfer

 

Tauben:

Alfred Mages mit Modena

 

Kaninchen:

Alfred Mages mit Farbenzwergen

 

 

Beste Tiere

 

Geflügel:

Stefano Spinelli mit Brügger Zwerg-Kämpfer

 

Tauben:

Alfred Mages mit Modena braunfahl m.br.Binden

 

Kaninchen:

Alfred Mages mit Farbenzwergen hav.

 

 

LVE

 

Kaninchen:

Alfred Mages mit Farbenzwergen hav.

 

Tauben:

Ursula Lehr mit Altorientalische Mövchen Blondinetten

 

 

KVE

 

Kaninchen:

Alfred Mages mit Farbenzwergen schwarz

 

Tauben:

Hans Hilcz mit Deutsche Schautauben rotfahl m. Binden

 

 

Futter- Ehrenpreis

 

Geflügel:

Kristine Vainsteine

 

Tauben:

Alfred Mages

 

Kaninchen:

Michaela & Marco Spinelli

 

 

Sach-Ehrenpreis

 

Geflügel:

Michaela & Marco Spinelli mit Ko Shamo

 

Kaninchen:

ZG Auerhammer mit Kleinsilber

 

Tauben:

Hans Hilcz mit Modeneser rotfahlgehämmert

 

 

Plakette auf Geflügel

Michaela & Marco Spinelli mit Ko Shamo

 

Hallo meine Lieben Zuchtfreunde,

 

das Jahr 2018 endet und wie immer am Ende des Jahres haben wir unsere

Lokalschau.

In solcher Aufmachung wie in unserem Verein zusehen ist, lässt jedem

Menschen, sowie jedem Züchterfreund sein Züchterherz höher schlagen.

Bei jedem Anblick der Tiere, kann man die wundervolle Leistung vom

brüten sowie der liebevollen Aufzucht und die langwierige Erfahrung

anhand der Ergebnisse ersehen.

Dies fällt jedem auf, der die Liebe und die Leidenschaft hat zum

heranziehen und zum veredeln gewisser Rassen wie z.B. Tauben, Geflügel

und Kaninchen.

Tauben:

Es waren Strasser, Modena, Deutsche Schautauben, Deutsche Modeneser und Altorientalische Mövchen  zu sehen.

In allen Rassen wurden wegen der prima Qualität überall Höchstnoten vergeben.

Hier waren die Hauptaussteller Alfred Mages und Hans Hilcz

Geflügel ( Hühner)

Federfüßige Zwerge, Ko Shamo, Brügger – Zwergkämpfer, Alt- Englische Kämpfer und Zwerg- Italiener.

Uschi Lehr, Michaela & Marco Spinelli, Stefano Spinelli, Kristine Vainsteine und Horst Fode waren hier die Aussteller.

Auch hier wurden Höchstnoten vergeben.

Kristine Vainsteine hat als Neuzüchterin auch schon ein sehr gutes Ergebnis erzielt. Das Ausgangsmaterial stimmt auf jeden Fall.

Kaninchen

Man sah wieder viele Höchstnoten, was mit der Bewertung des letztem Jahres nicht zu vergleichen ist. Da dieses Jahr kein Kaninchenzüchter unseres Vereins die geforderte Anzahl an Jungtieren gezüchtet hat welche ausstellungsfähig

sind, hat die Vorstandschaft mit Zuchtwarten für das Jahr 2018 beschlossen,

Vereinsmeister ist der, der die 4 besten Kaninchen egal welchen Alters ausgestellt hat.

Bei Punktegleichheit gewinnt der, der das beste Jungtier gezeigt hat.

Dies zu Trotz war hier höchste Qualität angesagt.

Kleinsilber schwarz der Zuchtgemeinschaft Auerhammer,

Seperator und Farbenzwerg weißgrannen blau von Michaela & Marco Spinelli und Farbenzwerge schwarz und havannafarbig von Alfred Mages.

Ein Besonderes Dankeschön an unseren Ausstellungsleiter Hans Hilcz,

dafür das jeder Aussteller nie mit leeren Händen die Schau verlässt.

Vielen Dank für die Medaillen!

Eine Lokalschau in solcher Aufmachung kann man in keinen anderen Verein des

Kreisverbandes sehen.

„Allen fleißigen Helfern unser herzlichen Dank beim Aufbau und Abbau der

Veranstaltung“

Hans u. Michael Hilcz und Ursula Lehr, Familie Spinelli, Familie Auerhammer, Alfred Mages. Manfred Schmidt, Thomas Bether, Horst Fode sowie Ercan Ikinci

Ein Dank an Alfred Mages für das Organisieren des Transporters.

Ein großes Dankeschön an unsren Züchter Damen Ursula Lehr & Michaela Spinelli für die Dekoration des Saales sowie die Kuchenversorgung „ Es sah sehr schön aus und der Kuchen WAR SUPER LECKER!! “

Die Tombola wie jedes Jahr Spitzen Klasse organisiert für groß und klein.

Danke an Thomas Bether

Nicht zu vergessen, unser langjährigen Zuchtfreund Helmut Haubus. Der dieses Jahr,

leider aus Gesundheitlichen Gründen nicht Ausstellen konnte und auch nicht mehr

Ausstellen wird. Auf diesen Weg wünschen wir als Zuchtfreunde gute Besserung.

 

Gez:. Michaela und Marco Spinelli

 

Kreis-Herbstversammlung am 12.10.18 in Schmiden

Die Herbstversammlung besuchten Alfred Mages, Hans Hilcz Marco und Michaela Spinelli.

Es wurden verteilt für die kommenden Lokalschauen Landesverbandspreise für Geflügel und Kaninchen.

Die Versammlung leitete unvorbereitet wie schön öfter der 2. Vors. Gerd Wolf. Grund: Der letztes Jahr gewählte Volker Schnell ist nicht mehr in Amt und Würden.

Für die nächste Hauptversammlung sucht man wiedermal einen Kandidaten.

Über das Impfen wurde viel unsicheres geplaudert.

 

 

Gez. Alfred Mages 1. Vors

2017

Bilder und Bericht von Lokalschau 2017

Katalog von Lokalschau 2017

Lokalschau Z151 Stammheim 2017 Kat.doc
Microsoft Word Dokument 614.5 KB

Lokalschau 2017 des Kleintierzuchtverein Stammheim

 in der Vereinsgaststätte Waldeck

 

Tauben

 

Es wurden mehr als 60 Strassertauben gezeigt sowie Modena, Schautauben, Deutsche Modeneser und Altorientalische  Mövchen.

In allen Rassen wurden wegen der prima Qualität überall Höchstnoten vergeben.

Wegen der enormen Qualitätsdichte mussten die Preisrichter die vorgesehenen Zusatzpreise in Ehrenpreise umwandeln.

Hier waren die Hauptaussteller Alfred Mages und Hans Hilcz. Manfred Schmidt hat aber als Neuzüchter auch schon rangeschnuppert.

 

 Beim Geflügel (Hühner)

 

konnte man Federfüssige Zwerge , Shamo, Zwergschshamo, Brügger – Zwergkämpfer, Chabos und Zwergwyandotten bewundern.

Erkan Ikinci, Gülbahar Yuertseven, Uschi Lehr sowie Marco und Stefano Spinelli waren hier die Aussteller.

Auch hier wurden Höchstnoten vergeben.

Bleibt zu hoffen daß die Neuzüchter am Ball bleiben.

Das Ausgangsmaterial stimmt auf jeden Fall.

 

 Kaninchen

 

Sah man wieder viele Höchstnoten,was mit der Bewertung des Geflügels wegen des anderen Bewertungssystems nicht zu vergleichen ist.

Auch hier war höchste Qualität angesagt.

Kleinsilber schwarz der Zuchtgemeinschaft Auerhammer, Seperator von Marco Spinelli,Sachsengold von Helmut Haubus und Farbenzwerge schwarz und havannafarbig von Stefano Spinelli und Alfred Mages.

Keine Bewertung war hier unter 95,5 Punkte.

Auch hier sah man, daß die Qualität auf jeder Großschau konkurrieren kann.

 

Vereinsmeister

 

Beim Geflügel unser Neuzüchter Stefano Spinelli

Bei den Kaninchen Alfred Mages

Bei den Tauben ebenfalls Alfred Mages

 

Die Besten Einzeltiere

 

der jeweiligen Sparten stellten:

Beim Geflügel (Hühner) Erkan Ikinci

Kaninchen Alfred Mages

Tauben Alfred Mages

 

H.Fode   Futter-Ehrenpreise

 

Geflügel: Stefano Spinelli

Kaninchen: Alfred Mages

Tauben: Ursula Lehr

 

Besonders zu erwähnen ist die hervorragende Ausrichtung unseres neuen Ausstellungsleiters Hans Hilcz.

Eine Lokalschau in solcher Aufmachung kann man in keinen anderen Verein des Kreisverbandes sehen. Allen Helfern unser herzlicher Dank, den wir am Freitag 15.Dezember zum Ausdruck bringen werden.

Einige Mitglieder möchte ich für ihren besonderen Einsatz dennoch erwähnen:

Thomas Bether und Marion Rögner (Tombola), die Familie Spinelli Käfigtransport mit Lkw und Uschi Lehr für die Ausschmückung der Schau.

Sehr angenehm war das kameradschaftliche Miteinander während der ganzen Schau.

 

Gezeichnet : Alfred Mages 1. Vorsitzende

 

Katalog von Lokalschau 2016

Katalog Lokalschau 2016
Lokalschau Stammheim 2016001.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.0 MB

Sieger bei den Tauben

Liebe Mitglieder
Der Höhepunkt eines Kleintierzuchtvereins ist dessen jährliche Lokalschau wie letzte Woche am 02. bis 04.12.2016
Laut Satzung unter Pflichten der Mitglieder muss sich jeder Züchter bzw Zuchtanlageninhaber beteiligen.
Eine Nichtbeteiligung ist ein Satzungsverstoß der seine Konsequenzen haben wird.
Allen Helfern auch Nichtzüchtern wie Thomas Bether, Manfred Schmidt unser herzlicher Dank.
Der besondere Einsatz von Hans Hilcz und mir ist es zu verdanken dass wir eine Superschau präsentieren konnten.
Helmut Haubus, Kevin, Michael Auerhammer , Horst Fode, Heinrich Altergott und Marion Rögner brachten sich ebenfalls dankenswerter Weise ein.
Auch den sporadischen Helfern Stefano Spinelli und Herrn und Frau Yuertseven ebenfalls mein Dank.
Den Kuchenspendern Ursula Lehr, Thomas Behter und Nicole Sterath ein besonderes Dankeschön.
 
Den Ausstellern   Hans Hilcz 82 Tauben
                         Alfred Mages 110 Tauben
                         Helmut Metzner 14 Tauben
                         Wilhelm Hagenmüller 10 Tauben
                         Rainer Barnert 12 Tauben
                         Helmut Haubus 6 Kaninchen
                         Kevin Strerat  1 Kaninchen
                         Michael Auerhammer 15 Kaninchen
                         Alfred Mages 8 Kaninchen
herzlichen Dank!
Bewertet wurden die ausgestellten Tiere von Erich Bauer, Michael Bauer, Jörg Wunderlich und die Strasser der Strassersonderschau von Alfred Mages
 
Das Preisgeld wird in den nächsten Tagen ausbezahlt.
 
Gezeichnet     Alfred Mages   1. Vors. u. Ausstellungsleiter